Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Konversion

Bei Immobilien- und Großanlagen- sowie Flugzeug-Leasing sind Zinskonversionen aufgrund langer Vertragslaufzeiten durchaus üblich. Dies insbesondere dann, wenn die Investition in einer Phase hoher Zinsen durchgeführt und für die benötigten Finanzmittel eine kürzere Zinsbindungsfrist als die Laufzeit des Leasing-Vertrages vereinbart wurde. Die Höhe der Konversionsgebühr ist Verhandlungssache. Zum Konversionszeitpunkt wird das Leasingentgelt auf der Basis der aktuellen Finanzierungskonditionen neu festgesetzt, wobei z.B. der FAZ-Renten-Index oder andere Indikatoren herangezogen werden können.