Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mehrkilometer-/Minderkilometer-Leasing-Vertrag

In diesen Verträgen wird explizit auf eine Kilometer-Begrenzung hingewiesen. Es handelt sich je nach Vertragsbedingungen um einen Leasing-Vertrag mit offenem Restwert, d.h. der Leasing-Nehmer amortisiert den Investitionswert des Autos nur zum Teil und gibt es nach der vereinbarten Laufzeit zurück, sog. Operating-Leasing, oder um einen Teilamortisations-Leasing-Vertrag mit Andienungsrecht.Wird diese vereinbarte Begrenzung deutlich über- bzw. unterschritten, werden Mehr- bzw. Minderkilometer abgerechnet. Der Leasing-Nehmer hat nachzuzahlen oder er erhält eine Rückvergütung, die durch Gegenüberstellung der vereinbarten und tatsächlich gefahrenen Kilometer ermittelt wird. Diese Vertragsart gewinnt zunehmend, durch das stetige Anwachsen des Fahrzeug-Leasing, an Bedeutung.