Alles zum Thema Leasing

Abbuchung

Es ist üblich, die mit dem Leasing-Nehmer vereinbarten Leasing-Raten je nach Vertrag monatlich oder vierteljährlich im voraus vom Bankkonto des Leasing-Nehmers abzubuchen. Gesonderte Rechnungen werden nicht erstellt. Entweder gilt der Leasing-Vertrag als Rechnung (UStG § 1 oder zu Beginn der Laufzeit wird eine einmalige Dauerrechnung erstellt, aus der die vereinbarten Leasing-Entgelte für die gesamte Laufzeit unter Ausweis der Mehrwertsteuereinzeln ersichtlich sind.

Siehe auch Leasing-Rechnung.

Menü