Alles zum Thema Leasing

Aktivierung

Nach den Standardverträgen der Leasing-Gesellschaften wird das Leasing-Objekt wirtschaftlich, rechtlich und steuerlich dem Leasing-Geber zugerechnet, der es aktiviert und nach den steuerlichen Richtlinien abschreibt. Eine Aktivierung beim Leasing-Nehmer (Mieter) erfolgt somit nicht.Wird jedoch das Leasing-Objekt dem Leasing-Nehmer zugerechnet, z.B. wenn die Kriterien des entsprechenden Leasing-Erlasses im Leasing-Vertrag nicht gegeben sind, erfolgt die Aktivierung des Objektes beim Leasing-Nehmer. Der Leasing-Geber hat dann entsprechend eine Kaufpreis-Forderung in seinen Büchern auszuweisen.

Menü