Alles zum Thema Leasing

Produkt-Leasing

Siehe hierzu auch “Vertriebs-Leasing”. Der Hersteller oder Lieferant leasingfähiger Investitionsgüter vereinbart im Rahmen eines Kooperationsvertrages mit einer Leasing-Gesellschaft die systematische Absatz- und Vertriebs-Leasing-Finanzierung seiner Objekte. Während der Hersteller/Lieferant für Vertrieb, Wartung und Verwertung verantwortlich zeichnet, übernimmt der Leasing-Geber die Funktionen Schulung und Verkaufsunterstützung, Bonitätsprüfung, Abwicklung, EDV, Finanzierung und Rechnungswesen. Auch weniger enge Formen der Zusammenarbeit im Produkt- bzw. Vertriebsleasing sind üblich. Die Bonität des Herstellers bzw. des Lieferanten muß je nach Gestaltung der Zusammenarbeit ausreichend sein.

Menü