Detail

Girls' Day - 28.03.2019 - wir sind dabei und freuen uns auf Euren Besuch!

 

was gibt es schon Spannenderes als junge Menschen über vielfältige Zukunftsperspektiven zu informieren und für neue Ideen zu begeistern? Nicht Vieles, finden wir von adesion Leasing und freuen uns heute schon auf den diesjährigen  Girls‘ Day, der am 28.03.2019 stattfindet. So hoffen wir, dass uns viele Mädchen besuchen werden, denen wir das Leasing-Geschäft näherbringen dürfen und einen Einblick in unsere Arbeitswelt geben können. Neben unserer Begeisterung für Autos und Leasing möchten wir mit den angehenden Berufseinsteigerinnen auch unsere Überzeugung teilen, dass Mädchen in allen Berufsgruppen erfolgreich sein können, auch in solchen, in denen sie traditionell eher unterrepräsentiert sind.

Unserer Geschäftsführerin, Frau Christine Ruppe, liegt das Thema sehr an Herzen: „Leider trauen sich auch heute noch viele Mädchen und Frauen zu wenig zu und haben mit Klischees zu kämpfen. Dabei sollten gerade wir Erwachsene, egal ob Eltern, Lehrer oder Arbeitgeber, Mädchen dazu motivieren, Ihr ganzes Potenzial auszuschöpfen und nicht zu schnell aufzugeben. Und während es für die Umwelt normal ist, dass Jungs Berufswünsche wie Ingenieur, Schreiner oder auch Astronaut haben, wird das bei Mädchen immer noch als ungewöhnlich und als nicht ernst zu nehmende Phase betrachtet. Gerade hier in Deutschland gibt es in dieser Hinsicht einiges zu tun.“

Die IHK für München und Oberbayern - der IHK-Arbeitskreis "Frauen in der Wirtschaft" - bietet Mädchen, die Lust haben Unternehmerinnen kennenzulernen, in diesem Jahr zum Girls' Day diese Möglichkeit. Viele Unternehmerinnen aus München und Oberbayern, wie auch Christine Ruppe von adesion Leasing, stehen bereit und erklären, warum Sie Unternehmerin geworden sind, wie der Tagesablauf einer  Unternehmerin aussieht oder was es bedeutet, ein Unternehmen zu leiten. Mit ihrer Aktion will die IHK junge Mädchen ermutigen, über die Selbständigkeit als berufliche Perspektive nachzudenken.

Die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern unterstützt die Initiative, die seit 2001 bundesweit jährlich stattfindet.

Der IHK Einladungsflyer kann hier heruntergeladen werden.

Allen Mädchen, die sich Informationen zum Thema „Frauen in Führungspositionen" wünschen, werden Frau Ruppe und Ihre Kolleginnen und Kollegen gerne Fragen beantworten und helfen, Eindrücke aus erster Hand zu gewinnen. Besucht uns, wir freuen uns auf Euch!